Wir sind Partner des Tag des Bades

bette - Partner Tag des Badesburgbad - Partner Tag des BadesDallmer - Partner Tag des BadesDornbracht - Partner Tag des BadesGeberit - Partner Tag des BadesGlassdouche - Partner Tag des BadesGrohe - Partner Tag des Badeshansgrohe - Partner Tag des BadesHEWI - Partner Tag des BadesKaldewei - Partner Tag des BadesKermi - Partner Tag des BadesKeuco - Partner Tag des BadesSchell - Partner Tag des BadesTECE - Partner Tag des BadesViega - Partner Tag des BadesVilleroy & Boch - Partner Tag des Bades

Unsere Mitglieder unterstützen und beraten Sie auf Ihrem Weg zum Traumbad

VDS - Initiator Tag des BadesDG Haustechnik - Partner Tag des BadesZVSHK - Partner Tag des Bades

Duschabtrennung Josefine von glassdouche
25. August 2022

Duschen mit Durchblick

Um einen Eindruck von räumlicher Großzügigkeit in kleine Badezimmer zu bringen, sind eine leicht wirkende Möblierung, eine bodengleiche Dusche mit offenem Zugang und transparente Elemente wie gläserne Duschtrennwände und -türen ideal, rät die VDS. Prinzipiell lassen helle Farbtöne und transparente Duschtrennwände kleine Bäder optisch größer wirken. Ob die Wahl dabei auf feststehende Trennwände oder auf eine Kombination aus Falt- und Drehtüren fällt, hängt ganz von den räumlichen Gegebenheiten und den persönlichen Vorlieben ab.

mehr dazu auf gutesbad.de

Drainprofile von TECE für bodenebene Duschen
22. August 2022

Bodenebene Duschen: stylisch, bequem und platzsparend

Begehbare Duschen liegen nicht nur aus Gründen der Optik und des Komforts voll im Trend. Die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) empfiehlt Lösungen mit bodenebener bzw. bodengleicher Dusche gerade für kleinere Badezimmer, da sie den Raum durch die unauffällige Duschfläche großzügiger und offener wirken lassen – vor allem in Kombination mit Glastrennwänden. Neben einem flächenbündigen Zugang bieten sie auch ein Plus an Bewegungsfreiheit.

mehr dazu auf gutesbad.de

Spiegelschrank myView von Villeroy & Boch
10. August 2022

Spiel mit Raum und Licht

Den Trick mit den Spiegeln haben schon die Barock-Architekten genutzt, um kleine Räume größer wirken zu lassen. Für die VDS sind moderne Spiegelschränke ein unverzichtbares Tool bei der Gestaltung kleiner Bäder, denn viele Spiegelschränke bieten mittlerweile durchdachten Stauraum in attraktivem Design, Zusatzfunktionen wie Steckdosen sowie smarte Lichttechnik, die Nutzer, Spiegelinneres und den Waschtisch bis hin zum ganzen Raum perfekt beleuchten können.

mehr dazu auf gutesbad.de

Stauraum im Badezimmer mit Stageline von KEUCO
3. August 2022

Stauraum im Badezimmer

Ordnung ist die halbe Miete, wenn es darum geht, Ruhe und ein Gefühl von Großzügigkeit selbst ins kleinste Badezimmer zu bringen. Zugestellte Flächen wirken unruhig, freie Flächen hingegen laden dazu ein, Dekoratives in Szene zu setzen und den Blick ungestört schweifen zu lassen. Daher gehört es laut VDS zum Einmaleins der Badplanung, gerade bei kleinen Bädern genügend Stauraum vorzusehen.

mehr auf gutesbad.de

8. Juli 2022

Tag des Bades 2022

Inspiration zum Wohnen im Badezimmer: Unter dem Motto „Kleines Bad, aber oho!“ lädt die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft am 17. September 2022 zum Tag des Bades ein. Am 3. Samstag des Monats sind interessierte Verbraucher eingeladen, sich bei den teilnehmenden Badstudios und Bäder-Fachausstellungen in ihrer Nähe über die neuesten Badtrends und -entwicklungen zu informieren.

mehr auf gutesbad.de

Tag des Bades

Am Tag des Bades zu den Profis vor Ort

Alljährlich begeht die Badbranche am 3. Wochenende im September den Tag des Bades: Samstag, 17.09.2022

Dieser Aktionstag für interessierte Endkunden ist eine Initiative der Deutschen Sanitärwirtschaft mit ihren Markenherstellern, den Fachausstellungen des Großhandels und dem SHK Fachhandwerk. Das bundesweite Event nimmt sich jedes Jahr eines neuen spannenden Themas an. Stets geht es darum, die wichtige Rolle des privaten Bades herauszustellen, die es im Alltag übernehmen kann – sei es als Oase der Regeneration und Entspannung, sei es zur Gesundheitsvorsorge oder sei es als sicherer und zugleich komfortabler Wohnraum für alle. Gefeiert wird in den Ausstellungen der Badprofis. In diesem Jahr steht der Tag des Bades ganz im Zeichen der vielen kleinen Bäder in Deutschland. Wie die neuen und renovierungsbedürftigen Bäder auch auf kleinem Grundriss ein schönes und funktionales Update erhalten, sagen Ihnen die professionellen Badplaner und Badplanerinnen in den Badstudios des Handwerks und den Ausstellungen  des Fachgroßhandels.